Zurück
Privat
1.2120
1

Bad Familie Liener

Ausgangslage, Problemstellung

Das relativ kleine Bad sollte durch moderne Formen und eine großzügige Betrachtungsweise aufgelockert werden. Im Gespräch wurde vorgeschlagen, die Dusche als Raumtrenner für den WC-Bereich zu konstruieren. Neben dem WC wurde Raum für eine bereits vorhandene Waschmaschine geschaffen. Zur Reduktion der Raumfeuchte befindet sich ein in der Dusche zugelassener Raumlüfter. Durch die Positionierung wird der beim Duschen entstehende Wasserdampf direkt abgesaugt.

Umsetzung und Ausführung mit WandoVario®

Die Duschwände sind in Creanit® Lanzarote gehalten. Der Boden der Duschwanne wurde im beliebten Weiß-Kontrast Creanit® Alaska umgesetzt. Dazu passend sind die Wandplatten im rückwärtigen WC-Bereich gewählt (Farbton HPL-Weiß). Alle Passleisten entsprechen dem Material der Duschwände. Die Türen der Duschkabine sind komplett nach innen und außen schwenkbar. Innenpositionen dienen einer besseren Durchlüftung. Werden die Duschtüren nach außen geschwenkt, kann eine zweite Person Hilfestellung beim Duschen / Waschen geben. Beispielsweise bei der Pflege von älteren Menschen oder auch für Kinder. Oberhalb der WC-Keramik wurde hinter zwei Weißglastüren zusätzlicher Stauraum für Hygieneartikel geschaffen.

Besondere Merkmale

  • Robust und hoch belastbar
  • Frei im Raum stehende Trennwand
  • Schwenkbare Duschtüren ohne störende Beschläge
  • Pflegeleicht durch großflächige Wandverkleidungen ohne Fugen
  • Hygienisch durch Vermeidung von Schimmel- und Sporenbildung
  • Silikonlos, wartungsfrei, Anschlüsse zwischen Dusche und Wand
  • Konstruktive Hinterlüftung und Nutzung der Raumthermik
  • Jederzeitige Zugänglichkeit der Technik im Hintergrund
  • Alternative Farb- und Gestaltungswünsche ohne Mehrkosten

Bauzeit: 1 Tag
einschl. kompletter Sanitärmontage

Bildergalerie

Datenblatt herunterladen
Zurück