Zurück
Aussergewöhnliche Anwendung
3.2901
3

Modellauto, Automobilhersteller

Problemstellung Ausgangslage

Die Entwicklungsabteilung eines Automobilherstellers wollte zur Verabschiedung eines langjährigen Mitarbeiters ein besonderes Andenken überreichen: die realitätsgetreue Miniaturform eines gemeinsam entwickelten Fahrzeugtyps.

Umsetzung und Ausführung mit Creanit®

Für die Herstellung des Automodells empfahl sich aufgrund seiner besonderen Eigenschaften der Mineralwerkstoff Creanit®: Er ist nicht nur robust und wetterbeständig sondern aufgrund seiner porenlosen Oberfläche auch flexibel und äußerst präzise bearbeitbar. So wurde nach mehrtägigem Fräsen im Maßstab 1:18,5 aus den Creanit®-Blöcken zwei Modell-Autos, die vom Türgriff bis zur feinsten Kotflügelkontur jedes Detail des nachgeformten Fahrzeuges realitätsgetreu abbilden.

 

Vorteile durch den Einsatz von Creanit®

  • Höchst flexibler und zugleich robuster, wetterbeständiger Werkstoff dank porenloser Oberfläche
  • Erlaubt unterschiedlichste Bearbeitungsweisen und höchst präzise Gestaltung
  • Vielseitig einsetzbar: Beim Innen- und Außenausbau von Lebens- und Geschäftsräumen, im Messebau, für Kunstobjekte u.v.m.

Bildergalerie

Datenblatt herunterladen
Zurück