Tag des offenen Ortes!

Im Rahmen von 1250 Jahre Gültstein, und unter dem Motto Gültstein erleben und staunen wird am 29.09 2019 von 11.00 - 17.00 Uhr ein Tag des offenen Ortes stattfinden. Auch Hug fugenlose Raumsysteme nimmt daran teil!
Wir freuen uns darauf, Sie in unseren Räumen in der Altinger Straße 44 persönlich bei uns zu begrüßen. Lassen Sie sich überraschen!

Mehr zur Veranstaltung X
Zurück
Banken und Büro
1.2205
1

Gäste WC Waschtischanlage Kistler

Problemstellung, Ausgangslage

Für einen modernen Büroneubau sind funktionale Waschtischanlagen für die Toilettenräume herzustellen. Folgende Anforderungen wurden vom Architekturbüro vorgegeben:

  • Mineralwerkstoff Creanit® für die Waschtischanlage
  • modernes rechteckiges maßgenaues Becken, fugenlos in die Platte eingearbeitet
  • Papierhandtuchabwürfe, ebenfalls fugenlos integriert
  • dreiseitige Hohlkehle als reinigungsfreundlicher Abschluss zur Wand

Zur einfachen Aufnahme der Steckdosen und übrigen Elektronik wurde eine großflächige und revisionierbare Rückwand* gewünscht. Über dem Waschtisch sollte ein Großflächenspiegel mit indirekter LED-Beleuchtung angebracht werden. Dahinter verdeckt liegend soll der Seifen- und Handtuchspender eingebaut werden.

Thema im Vorfeld waren auch Montagezeiten und die Rückversicherung einer sauberen Installation. Die zum Lieferzeitpunkt in Wischtechnik bereits fertiggestellten Wände und andere Oberflächen durften nicht beschädigt werden.

* revisionierbar = für spätere Änderungen, Wartung, etc. einfach abnehmbar

Umsetzung und Ausführung mit unserer WandoVario® Systemtechnik

Die selbsttragende Technik mit unseren WandoVario®-Profilen (siehe auch Bildergalerie) ermöglichte das Herstellen eines Tragwerkrahmens zur Aufnahme von Waschtischplatte mit Hohlkehle, Becken, Unterschränken, Frontverkleidungsschürze, Großflächenspiel sowie von Zubehörteilen wie Seifen- und Handtuchspender. Die Anlage ist vollständig revisionierbar. Das bedeutet Sie kann eben so schnell ab- wie aufgebaut werden. Die Großflächenblenden wurden in der selben Farbe wie der Papierkorbschrank gefertigt. Maßvorgaben und die nicht ohne weiteres zu beschaffenden Papierkörbe, haben wir daher in CNS Lochblech als Sonderfertigung passgenau hergestellt.
Details zur Umsetzung finden Sie auf der folgenden Seite. In der Bildserie oben ist links der fertige Doppelwaschtisch mit Papierabwurf auf beiden Seiten zu sehen. Das Motiv rechts zeigt die Installation mit geöffneter Frontblende. Dahinter der WandoVario®-Konstruktionsrahmen, der Sifon, sowie die beiden Thermostat-Steuerköpfe der automatischen Wasserhähne. Alle Technikelemente sind jederzeit schnell zu erreichen. Hinter der grifflos geöffneten Türe rechts ist der Lochblech-Behälter für den integrierten Papierabwurf abgebildet.

Vorteile durch den Einsatz von WandoVario® und Creanit®

Das Modulsystem WandoVario® bietet unseren Kunden viele Vorteile. Die wichtigsten auf einen Blick:

  • Die gesamten Vorgaben vom Architekten wurden problemlos umgesetzt
  • Schnelle Montagezeit / Alle Termine werden eingehalten
  • Höchste Hygieneansprüche und leichte Reinigung
  • Ständige Hinterlüftung gegen Schimmel-, Sporen- und Kondensatbildung
  • Zugänglichkeit für die Haustechnik und mögliche Revision der Anlange, insbesondere von Armaturen, Thermostatsteuerung und Sifon

Effektive Bauzeit: 1 Tag (für beide Anlangen)

Gerne beantworten wir Ihre Fragen oder erstellen für Ihr Projekt ein individuelles Angebot – rufen Sie uns einfach unter Telefon 07032/9783-0 an.

Bildergalerie

Datenblatt herunterladen